Der Förderkreis der Freiwilligen Feuerwehr Werther e.V.

Der Förderkreis der Freiwilligen Feuerwehr Werther e.V. wurde 1974 gegründet und zählt inzwischen über 200 Mitglieder.

Ohne aktive Mitarbeit im Einsatzdienst haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Ihre Feuerwehr mit einem Jahresbeitrag von 30 € zu unterstützen.

Die Beiträge der Mitglieder werden in den Bereichen Fahrzeuge, Geräte, Gerätehausausstattung oder persönliche Ausrüstung eingesetzt. Außerdem wird unsere Jugendfeuerwehr gefördert.

Außerdem werden Beschaffungen der Stadt durch finanzielle Mittel des Förderkreises ergänzt. So wurde z.B. ein vierstelliger Betrag für die Ausrüstung des  Einsatzleitwagens bereitgestellt. Zudem konnten außergewöhnliche Trainingsmöglichkeiten für die Kameraden wie etwa ein Besuch im Kletterpark durch die Mittel des Förderkreises ermöglicht werden.

Auf der Jahreshauptversammlung erhalten die Mitglieder einen umfassenden Bericht über die Tätigkeiten des Löschzuges und die Verwendung der Mitgliedsbeiträge. In den Sommermonaten veranstaltet der Förderkreis ein Grillfest zum gemeinsamen Austausch. Zu Beginn der Adventszeit werden die Mitglieder des Förderkreises zu einer voradventlichen Nikolausfeier und gemütlichem Zusammensein eingeladen.

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und kann dadurch Spenden entgegennehmen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag von 30 € ist als Spende ebenfalls steuerlich abzugsfähig.

Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie unter:

Rainer Ermshaus
Stadtbrandinspektor
Tel. 0 52 03 / 88 30 10
Mobil 0173 / 3 04 76 42
leitung(at)feuerwehr-werther.com

© Stadt Werther 2022

Inhalt